iPad – Tasche / Schutz

Da ich mich noch nicht für den ultimativen Schutz – welcher möglichst vielseitig sein sollte – entscheiden konnte, begnüge ich mich momentan mit einer „second skin folder“-Hülle von Tucano. Ist eine Art Neopren, bietet guten Schutz und riecht die erste Tage extrem technisch…

iPad – meine Erfahrungen

Jawohl, auch ich habe nun einen Tablet-PC! Ein von einigen geliebten, von anderen gehassten Formfaktor. Dazu kommt, ein von einigen HEISS geliebten, von anderen NOCH HEISSER gehassten Apfel! Für alle diejenigen, die relativ emotionslos eine Lösung suchen, welche im Geschäftsbereich eingesetzt werden kann, schreibe ich in loser Folge meine Erfahrungen zum iPad 2. Schwerpunkte sind: E-Mail, Internet und Produktivität und eine Vision: einen Schritt näher zum papierlosen Büro zu kommen!

PS: im Einsatz steht: iPad 2, 64 GB + 3G

noCPR

Neulich habe ich an dieser Stelle von der fast grenzenlosen Wahlfreiheit geschrieben, welche wir als wohlstands- und wohlfahrtsverwöhntes Individuum haben (Link). Dabei ging es auch darum, dass es bereits Angebote und Anstrengungen gibt, welche es dem Einzelnen ermöglichen, „noCPR“ weiterlesen

Zugang zu iPhone und Facebook wichtiger als Lohn

Das ist ja mal ein gutes Zeichen, in Zeiten der nicht enden wollenden Sparrunden…

Weitere interessante Erkenntnisse:
– freier Zugang zu sozialen Medien kommt vor dem Lohn
– Verbot des Zugangs zu „ihrem“ sozialen Netzwerk bei einer Firma wird nicht akzeptiert
– 29 % sagen, dass Firmen-Netzwerke von aussen zugänglich
– 71 % finden es selbstverständlich, dass man Firmengeräte auch für private Zwecke benützen darf
– 68 % verlangen, dass eine Firma den Zugang zu sozialen Medien auch von Firmen-PCs aus erlauben
– 70 % finden es nicht mehr wichtig, überhaupt in der Firma zu sein​
Quelle: inside-it